Menu

Der Mann mit dem Zahnarztlächeln


Zahnarztpraxis und Besuche

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Zahnarztpraxis? Wenn Sie vielleicht gerade umgezogen sind und in Ihrer neuen Stadt und Umgebung niemanden kennen, dann kann es hilfreich sein vorerst im Internet zu kontrollieren, ob und wo es eine gute Zahnarztpraxis gibt. Oft werden die Besuche beim Zahnarzt schön, weil uns der Zahnarzt helfen wird und auch zukünftigen Problemen vorbeugen kann, wenn man eine ein- bis zweijährliche Kontrolluntersuchung in den Terminkalender einplant und auch wirklich macht. mehr lesen 

Zahnimplantate - die beste Alternative zu Prothesen

Bei Zahnimplantaten handelt es sich um einen Zahnersatz, der in den Kieferknochen eingepflanzt wird. Dieses Implantat besteht in der Regel aus drei verschiedenen Teilen. Dies sind eine künstliche Zahnwurzel, ein sichtbarer Zahnersatz sowie ein Abutment. Unter Abutment versteht man ein Verbindungsstück. Der Begriff wird allerdings nicht nur im Bereich der Zahnmedizin, sondern beispielsweise auch in der Industrie verwendet. Zahnimplantate sind eine gute Alternative zu Prothesen. Sie sind langlebig, lassen sich praktisch nicht als Zahnersatz identifizieren und fühlen sich im Grunde wie echte Zähne an. mehr lesen 

All on 4

Rund 25 % aller Menschen über 65 sind vollständig zahnlos oder verfügen über wenige Restzähne. Konventionell wird ein zahnloser Oberkiefer mit acht Implantaten versorgt. Sechs Implantate werden für die Behandlung eines zahnlosen Unterkiefers benötigt. Derartigen Methoden geht stets ein vorheriger Knochenaufbau voraus. Demnach umfasst eine konventionelle Implantation, mitsamt Knochenaufbau sowie gedeckter Einheilung, durchschnittlich ein Intervall von einem Jahr. Demgegenüber steht „ All on 4", ein zahnmedizinisches Behandlungskonzept, das Patienten einen umgehend festen Zahnersatz, basierend auf vier Implantaten je Kiefer ermöglicht, beispielsweise beim Zahnarzt Dr. mehr lesen 

Kieferorthopädie

Der folgende Text behandelt das Thema Kieferorthopädie. Besonderer Schwerpunkt ist hier die erste Zahnspange. Häufig aufkommende Fragen, die sich viele Eltern stellen, wenn der Zahnarzt rät, einen Kieferorthopäden aufzusuchen, um die Zähne des Kindes zu richten, werden innerhalb dieses Textes beantwortet. Der erste Schritt auf dem Weg zur Zahnspange Hat ein Kieferorthopäde bereits festgestellt, dass die Fehlstellung der Zähne des Kindes (oder auch Erwachsenen) durch eine Zahnspange gerichtet werden müssen, so ist der erste Schritt die Anfertigung eines Abdrucks der Zähne. mehr lesen 

über mich

Der Mann in Weiß

Die Rede ist nicht von einer erfundenen Geschichte mit einem Wundermann. Nein, die Rede ist ganz einfach von einem Zahnarzt. Und genau darüber schreibe ich in meinem Blog und somit heiße ich Sie ganz herzlich willkommen. Er ist nicht mehr wegzudenken und alle brauchen ihn, doch trotzdem ist er nicht gerade beliebt. Zumindest am Anfang nicht. Sobald es fertig ist, mag man ihn plötzlich doch noch. Ein spannender Beruf, welcher abwechslungsreich und oftmals auch sehr emotional ist. Der Zahnarzt hilft jeden Tag den Menschen und befreit sie von ihrem Leiden oder zaubert einem wortwörtlich ein strahlend-weißes Lächeln ins Gesicht. Viel Spaß wünsche ich Euch schon jetzt beim Lesen meines Blogs.

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Zahnarztpraxis und Besuche
2 August 2018

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Zahnarztpr

Zahnimplantate - die beste Alternative zu Prothesen
26 Juni 2018

Bei Zahnimplantaten handelt es sich um einen Zahne

All on 4
20 Marz 2018

Rund 25 % aller Menschen über 65 sind vollständig

Kieferorthopädie
15 Januar 2018

Der folgende Text behandelt das Thema Kieferorthop

Alles, was man über die Kieferorthopädie wissen sollte
8 November 2017

Die Kieferorthopädie ist ein Fachbereich der Zahnm